Zurück

Document Neu Vom Boom zur Flaute und wieder zurück – wie steht es um die deutsche Wirtschaft?

„Die Krise kommt“ - „In Deutschland zieht ein Sturm auf, und wir sind nicht vorbereitet“ - „Das erstarrte Land“; so und ähnlich überschreiben Nachrichtenmagazine ihre aktuellen Berichte und Kolumnen zur konjunkturellen Lage nach fast zehn Jahren wirtschaftlichen Aufschwungs. Kritische Stimmen werden laut, die mahnen, dass die Bundesregierung handeln müsse. Denn Deutschland sei sonst nicht vorbereitet auf eine Rezession. Doch ist, objektiv gesehen, die wirtschaftliche Situation wirklich so schlecht, wie von den Überschriften suggeriert? Und welche Handlungsmöglichkeiten hat staatliche Prozesspolitik, die ökonomische Entwicklung positiv zu beeinflussen?

In dem Modul analysieren die Schülerinnen und Schüler die Konjunkturentwicklung in Deutschland mithilfe digitaler, interaktiver Statistiken und diskutieren über die Notwendigkeit möglicher konjunkturpolitische Maßnahmen in der Phase des Abschwungs.

Unterrichtseinheit Lösungen Um die Lösungen anzusehen bzw. herunterzuladen, registrieren Sie sich bitte kostenfrei auf teacheconomy.de oder loggen Sie sich ein. Klicken Sie dazu oben rechts auf den Menüeintrag „Login“ oder nutzen Sie das Registrierungsformular. Feedback

Zugehöriges Material

MOOC

Konjunkturrelevante Daten

Neben der Entwicklung des BIP, gibt es eine Vielzahl an wichtigen ökonomischen Indikatoren, die uns darüber Auskunft geben können, in welcher Phase sich eine Wirtschaft gerade befindet. In dieser i... Weiterlesen

Kurzinformationen

Themenbereich
Wirtschaftspolitik
Zeitbedarf
2 Unterrichtsstunden
Stufe
Sekundarstufe II
Vorwissen

Bruttoinlandsprodukt, Export/Import, Inflation, Konjunkturzyklus, Konjunkturindikatoren (Früh-, Präsenz-, Spätindikatoren)

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • analysieren die Konjunkturentwicklung in Deutschland ab 2010.
  • beurteilen die aktuelle konjunkturelle Lage in Deutschland und erklären die Gründe dafür.
  • erläutern mögliche konjunkturpolitische Maßnahmen des Staates.
  • diskutieren die Stoßrichtung wirtschaftspolitischen Handelns in Phasen der (drohenden) Rezession.
Methoden
Amerikanische Debatte, Statistikanalyse
Format
PDF-Datei
Schlagwörter
Abschwung (Rezession), Arbeitslosigkeit, Aufschwung, Boom, Bruttoinlandsprodukt, Depression, Konjunktur, Preisniveau, Rezession
Erscheinungsjahr
2019

Weitere Angebote

Spiel

Wirtschaftsquiz

Mit dem Teach Economy Wirtschaftsquiz können Sie das Wissen Ihrer Klassen testen. Der Spielanreiz ist groß. Denn Ihre Schülerinnen und Schüler sammeln nicht nur Punkte für sich selbst, sondern tret... Weiterlesen

So könnte es weiter gehen

Planspiele

Alternative text

Spielerisch wirtschaftliche Zusammenhänge erfahren und verstehen – mit unseren Planspielen WIWAG, OEKOWI und Isle of Economy

Zu den Planspielen

Lehrvideos für Lehrkräfte

Alternative text

Ökonomische Modelle in 30 Minuten verstehen – entdecken Sie unser videobasiertes Format für die Lehrerbildung

Zu den Lehrvideos

Publikationen

Alternative text

Unternehmerisch Denken und Handeln – Potenziale entdecken und ökonomische Kompetenzen entwickeln

Zu den Publikationen