Zurück

Interactive Neu Arbeitslosigkeit interaktiv

Wie lässt sich Arbeitslosigkeit erklären? Dieser Frage widmet sich das interaktive Schaubild. Dabei müssen in einem ersten Schritt die Elemente zur Erklärung der Arbeitslosigkeit nach den beiden Theorieansätzen der Neoklassik (Angebotsorientierung) und des Keynesianismus (Nachfrageorientierung) angewendet werden. In einem zweiten Schritt gilt es, die Maßnahmen zur Senkung von Arbeitslosigkeit den beiden Theorieschulen richtig zuzuordnen.

Herunterladen Online ansehen Feedback

Zugehöriges Material

Kurzinformationen

Themenbereich
Wirtschaftspolitik
Zeitbedarf
Individuell
Stufe
Sekundarstufe II
Format
Interaktiv
Schlagwörter
Aktive Arbeitsmarktpolitik, Jugendarbeitslosigkeit, Keynesianismus, Neoklassik
Erscheinungsjahr
2021