Zurück

Document Neu Viele Versprechen und nichts dahinter? Werbung analysieren und verstehen

Werbung ist überall. Selbst dann, wenn wir uns ihrer nicht bewusst sind, ist sie doch omnipräsent und versucht, Einfluss auf unser Konsum- und Kaufverhalten zu nehmen. Die Werbeindustrie hat hierbei schon lange auch Kinder und Jugendliche als wichtige Zielgruppe identifiziert und lockt diese mit zielgruppenorientierten Werbebotschaften. Neuere Formen der Vermarktung, wie z. B. die Produktwerbung durch Influencerinnen und Influencer in den sozialen Medien, sorgen immer mehr dafür, dass Kinder und Jugendliche einer Vielzahl von werblichen Reizen ausgesetzt sind.

Diese Unterrichtseinheit hat die Zielsetzung, Schülerinnen und Schüler darin zu unterstützen, sich beim Umgang mit Medien aktiv und kritisch mit Werbung auseinanderzusetzen, etwa durch die Analyse von Werbeanzeigen hinsichtlich ihrer Gestaltung und Aussage. Die Lernenden setzen sich mit gängigen Begrifflichkeiten und Konzepten der Branche auseinander, bewerten und analysieren ausgewählte Werbeanzeigen und kreieren abschließend in Form eines Perspektivwechsels selbst als Werbeschaffende Werbeplakate. Damit leistet die Unterrichtseinheit einen Beitrag, dass die Lernenden später als mündige Konsumenten und Konsumentinnen Werbung und ihre Ziele verstehen und einordnen können.

Unterrichtseinheit Lösungen Um die Lösungen anzusehen bzw. herunterzuladen, registrieren Sie sich bitte kostenfrei auf teacheconomy.de oder loggen Sie sich ein. Klicken Sie dazu oben rechts auf den Menüeintrag „Login“ oder nutzen Sie das Registrierungsformular. Feedback

Zugehöriges Material

Kurzinformationen

Themenbereich
Die Unternehmung
Zeitbedarf
2 Unterrichtsstunden
Stufe
Gesamtschule 7/8
Vorwissen

Bedürfnisse

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • benennen wichtige Begriffe der Werbegestaltung und wenden die Inhalte auf selbst gestaltete Werbeplakate an.
  • analysieren exemplarisch Werbeanzeigen in Hinblick auf deren Gestaltung und Aussagekraft.
  • erwerben Wissen zu Zielgruppen im Marketing
Methoden
Galeriegang
Format
PDF-Datei
Schlagwörter
Kauftyp, Logo, Slogan, Werbemittel, Zielgruppe
Erscheinungsjahr
2021

So könnte es weitergehen