Zurück

Video Ministererlaubnis für die Fusion Kaiser's Tengelmann und Edeka – Stellungnahme zu den Bedingungen

In diesem Ausschnitt einer Pressekonferenz vom 12.01.2016 nimmt der damalige Minister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, Stellung zu den aufschiebenden Bedingungen der Ministererlaubnis für die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka. Die Ministererlaubnis sollte im Sinne des Gemeinwohls der Absicherung von Arbeitsplätzen dienen, nachdem das Bundeskartellamt die Fusion aus wettbewerbsrechtlichen Gründen zuvor untersagt hatte.

Bei Vimeo ansehen Feedback

Kurzinformationen

Themenbereich
Soziale Marktwirtschaft
Zeitbedarf
8:16 Minuten
Stufe
Sekundarstufe II
Vorwissen

Soziale Marktwirtschaft, Markt, Marktformen, Preisbildung, Bundeskartellamt

Format
Video
Quelle

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Schlagwörter
Bundeskartellamt, Fusion, Kartell, Konzentration, Ministererlaubnis
Erscheinungsjahr
2017